MIT 2 Siegen an die Tabellenspitze.

Dank den 2 Siegen an diesem Wochenende sichert sich Unihockey Wangen die Tabellenführung.


Unihockey Fricktal IV vs. Unihockey Wangen b. Olten (3:12)

Nach dreiwöchiger Spielpause hiess der heutige Gegner im ersten Spiel Unihockey Fricktal. Mit sicheren Pässen und Auslösungen versuchten wir den Tritt in das Spiel zu finden, was uns gut gelang. Wir kamen zu guten Chancen und konnten einige davon verwerten. Im Verlauf des Spiels konnte der Gegner jedoch dreimal unsere defensiven Mängel ausnutzen. Während der Partie konnten immer wieder schöne Spielzüge beobachtet werden und das machte sich auch auf der Resultattafel bemerkbar. Somit freute sich Unihockey Wangen schlussendlich über einen 12:3 Sieg.


0:1 N.Wolf (Gygx) / 1:1 Fricktal / 2:1 Fricktal / 2:2 Gygx (N.Wolf) / 2:3 Nemeth (N.Wolf)

2:4 N.Wolf (Gygx) / 2:5 Schöpfer (Friedl) / 2:6 R.Wolf (N.Wolf) / 2:7 Friedl (R.Wolf) / 3:7 Fricktal / 3:8 Wyss (N.Wolf) / 3:9 Wyss (14) / 3:10 Spiegel (M.Wyss) / 3:11 Gygx (N.Wolf) / 3:12 Gygx (N.Wolf)



Team Aarau III vs. Unihockey Wangen b. Olten (0:13)

Das zweite Spiel startete mit einer Druckphase der Aarauer, die jedoch von den Wangner souverän abgefangen wurde. Mit einem schnellen Treffer konnte ein Zeichen gesetzt werden. Während der Partie versuchten die Aarauer mit verschiedenen Spielzügen und Überzahlspiel die Defensive der Wangner zu überlisten, was jedoch nicht in einem Torerfolg enden wollte. Am Ende freute sich der Torhüter Pascal Hunziker und das ganze Team über ein 0:13 Sieg.


0:1 Friedl (Wyss) / 0:2 Nemeth (Gygx) / 0:3 N.Wolf (Gygx) / 0:4 Spiegel (-) / 0:5 Kissling (Spiegel) / 0:6 N.Wolf (-) / 0:7 Gygx (Nemeth) / 0:8 Friedl (-) / 0:9 Nemeth (N. Wolf) / 0:10 N.Wolf (-) / 0:11 Gygx (-) / 0:12 Schöpfer (-) / 0:13 Friedl (R.Wolf)




Randbemerkung: Unser Routinier Gygx wurde verdient zum "Büezer vom Tag" erkoren.





193 Ansichten